Während der Digitaldruck nicht zu den vier Hauptdruckverfahren gezählt wird, ist er jedoch bereits jetzt unverzichtbar geworden. Ganz egal ob es darum geht ein Mailing zu personalisieren oder Einladungskarten in einer kleinen Stückzahl zu produzieren. Mit dem Digitaldruck lässt sich dies bewerkstelligen ohne auf hohe Vorkosten durch Werkzeugherstellung blicken zu müssen. Im Gegensatz zum Offsetdruck bspw. muss beim Digitaldruck keine Druckform gewechselt werden. So lassen sich auch mehrseitige Dokumente in einem Durchgang produziert werden und das zusammentragen entfällt. Insbesondere in der Web2Print Branche findet der Digitaldruck seine Abnehmer, da er insbesondere dort die geforderte Flexibilität gewährleistet.

Beim üblichen Digitaldruck wird ein elektronisch generiertes Druckbild über Zylinder kontaktlos auf Papier übertragen. Mit jeder Umdrehung kann der Zylinder dabei das Druckbild ändern.

Geschuldet der Funktionsweise des Digitaldrucks ist die Farbtreue ein Schwachpunkt bei Digitaldruck. Insbesondere bei farben die einer genauen Pantone oder HKS Angabe entsprechen müssen, kommen Digitaldruckmaschinen an Ihre Grenzen. Denn das Drucken in Sonderfarben ist anderen Druckverfahren wie dem Offsetdruck vorbehalten. Doch auch hier entwickelt sich die Technik immer weiter und so lassen sich bereits heute brilliante Farbwiedergaben erzielen. Wenn Zwangsläufig im Digitaldruckverfahren gearbeitet werden muss, kann man sich an Sonderfarben „herantasten“ und sich somit einer gewünschten Sonderfarbe nähern.

 

Fazit: Wenn es schnell gehen muss, die Kosten schmal gehalten werden sollen und/oder die Auflage sehr gering ist, haben sie sich bereits für den Digitaldruck entschieden.

 

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen